Eigentlich, wollte ich…

2Seiten

Eigentlich wollte ich im neuen Jahr die restlichen Mama-Pfunde los werden.

Eigentlich wollte ich im Januar auf zwei Fortbildungen fahren.

Eigentlich wollte ich dieses Jahr mein Buch fertig schreiben.

Eigentlich wollte ich ab März wieder arbeiten gehen.

Eigentlich wollte ich den gemeinsamen Urlaub planen.

Und

Eigentlich bin ich echt müde.

Eigentlich stehen mir die wenigen Kilos mehr, ganz gut.

Eigentlich reicht auch eine Fortbildung.

Eigentlich hat das Buch noch Zeit.

Eigentlich genügt es auch, wenn ich im Juni anfange, zu arbeiten.

Eigentlich ist Urlaub spontan, ganz ungeplant, einfach schöner.

Und

Eigentlich habe ich vor, mir und anderen, dieses Jahr, gut zu tun.

Fange ich doch einfach damit an. Ich gehe heute früh ins Bett.

Liebe Follower, Frohes neues Jahr! Genießt das Leben. Es ist ganz einfach. Eigentlich…

Bildquelle: flickr.com, by Maret Hosemann