2019. Jetzt bist du da.

Dunkles Wasser

2019 hat begonnen!

2018 war ein schnelles Jahr. Getrieben, gerannt, gestolpert, gestürzt, geflogen und gefallen. Alles war dabei. Du lässt dich kaum einfangen.

Die unzähligen schönen Momente. Die unbändige Freude und die glücklichen Stunden. Die aufregenden Minuten und die ärgerlichen Sekunden. Ich habe die Tage umarmt und genossen. Manche verschlafen oder gar vergessen. Das Leben ist ein tosender Wasserfall.

Da warst du, kleines glitzerndes Sternlein. Tobende, stürmische Wellen. Graue, wirbelnde Unruhe, hektische Ansammlung des großen Wassers. Lodernde Hitze und traurige dunkle Ecke. „2019. Jetzt bist du da.“ weiterlesen

Angst, Freude, Wut, Sorge

Emotionaler Supergau… Ist man nun wütend? Einfach nur wütend? Ärgert man sich? Und warum? Vielleicht weil man sauer ist, weil man geärgert wurde, weil man unschuldig beschuldigt wird? Oder vielleicht zurecht beschuldigt wird? Oder ist man wütend, weil man sich sorgt? Weil etwas ungewiss ist? Oder sogar, weil einem die Angst im Nacken sitzt? Man etwas nicht aufhalten kann, das kommen wird… komme was wolle?

Mehr zu diesen Gedanken findet ihr in meinem Artikel „Angst“