Ach, das wird schon!

Schach

Die Feiertage im Mai sind zahlreich. Die Urlaubszeit hat begonnen. Die ersten verunfallten Fahrrad- und Motorradfahrer fallen als OP-Schwestern, Anästhesisten und Pfleger aus.

1 OP Saal ist auch an normalen Arbeitstagen gesperrt, wegen des Personalmangels. Wie praktisch. Dann können also in der nächsten Woche alle Patienten endlich auf dem OP-Tisch landen, die jetzt schon 7 Tage auf einen OP-Platz warten und ein Krankenhausbett belegen.

Und der eine gesperrte OP Saal?

Ach, das wird schon. Der wird sicherlich am Montag wieder aufgemacht.

Packen wir also weiter das OP Programm voll. Schwupps, komplett ausgebucht von Montag bis Donnerstag. War da etwa ein Feiertag? Wie jeden Tag stehen da die Prothesen, die Bandscheibenoperationen, die Arthroskopien, die Mittelhandfrakturen.

Und die Patienten von letzter Woche?

Ach, das wird schon.

Also… die Kapazitäten der Intensivstationen sind im Umkreis noch ziemlich mies.

Ach, das wird schon. Irgendeiner wird wohl noch sterben. Dann gibt es wieder Betten.

Jetzt, so am Freitag, ist ja Sommerwetter angesagt. Noch mehr Fahrräder, Motorräder, Grillmeister und betrunken Gestürzte.

Ach, das wird schon. Die Leute sind ja auf Sommer eingestellt. Da passiert selten was.

Und überhaupt. Wenn einer der elektiven Prothesen doch noch am Wochenende vom Fahrrad fällt, braucht man ja Ersatz. Für den OP Plan. Vielleicht dann einer, der schon 7 Tage auf die operative Versorgung wartet.

Etwas verunsichert?

Ach, das wird schon.

 

Bildquelle: flickr.com, by Jotam Trejo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.