„Ich blogge“ – das Interview mit mir

cropped-blog_logo_jpg.jpg

Warum bloggt eine Unfallchirurgin und Mutter aus ihrem Alltag? Aus Langeweile?

Genau das hat sich die Fachzeitschrift „Der niedergelassene Arzt“ auch gefragt.

Deshalb haben sie mich interviewt. Freundlicherweise gestatten sie mir, den Artikel aus ihrem Heft zu veröffentlichen.

Hier könnt ihr lesen, warum ich diesen Blog mit Leidenschaft fülle:

Interview der niedergelassene Arzt

Ich freue mich auf ein neues, spannendes Jahr mit euch.

Guten Rutsch ins neue Jahr!

Bildquelle: unfallchirurginundmutter

5 Antworten auf „„Ich blogge“ – das Interview mit mir“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.